Feature 1 Minute 09 März 2021

Young Chef Award und MICHELIN Stern: „Stein’s Traube“ in Mainz

In „Stein’s Traube“ darf man sich doppelt freuen: ein Stern im Guide MICHELIN 2021 und der in Kooperation mit Mercedes-AMG verliehene Young Chef Award.

Philipp Stein Young Chef Award 1 MICHELIN Stern

Wenn der Junior das Ruder übernimmt…

…dann bringt das nicht selten frischen Wind in ein Restaurant. So auch in „Stein’s Traube“. Mit Philipp Stein hat in dem seit über 110 Jahren bestehenden Familienbetrieb in Mainz-Finthen im August 2019 die sechste Generation die Leitung übernommen. An seiner Seite Ehefrau Alina Stein, die sich charmant um die Gäste kümmert, während der Patron – ganz der langjährigen Tradition verpflichtet – am Herd das Engagement seines Vaters Peter Stein weiterführt. Und noch mehr: Die bis dato schon ambitionierte Küche bekam nochmal „einen deutlichen Schub“, wie die Michelin Inspektoren bei ihren Testessen erfreut feststellten.

Auf dem Teller: die richtige Portion Mut

Nach Stationen u. a. in Restaurantküchen verschiedener Kreuzfahrtschiffe, im „Waldhotel Sonnora“ in Dreis oder zuletzt im Mainzer „FAVORITE restaurant“ bringt Philipp Stein nun seine Erfahrungen, sein Know-how und sein Geschick an den Herd des ehemals elterlichen Betriebs. Hier verzichtet er bewusst auf Spielerei und Effekthascherei, stattdessen gelingt ihm in Gerichten wie Seehecht, Artischocken, Tomatensalsa, Bohnenallerlei oder auch bei Desserts wie Karotteneiscreme, Erdnuss-Financier, Estragon, Tamarinde „eine angenehm dezente Eleganz, in die er genau die richtige Portion Mut einbindet“, so die Michelin Inspektoren. Auch loben sie „sein geschicktes Spiel mit Säure und Texturen“, das ihnen nicht zuletzt bei seinen Saucen und Fonds auffällt. Harmonische Kombinationen, die auf ausgesuchten Produkten basieren und mit klasse Handwerk überzeugen – unkompliziert und zugleich kontrastreich und ausdrucksstark.
Genau für dieses Talent und Können wurde die Küche im Guide MICHELIN 2021 mit einem Stern ausgezeichnet. Und da Philipp Stein bereits in jungen Jahren solch eine tolle Leistung zum Besten gibt, kommt noch eine weitere Anerkennung hinzu…

Young Chef Award – Würdigung eines jungen Talents

Mit seinen 31 Jahren zählt Philipp Stein zu den jungen Sterneköchen, dessen Talent sich aber nicht erst in „Stein’s Traube“ zeigte. So kochte er schon zuvor während seiner Zeit als Küchenchef im Mainzer „FAVORITE restaurant“ auf Sternniveau. Dass der Young Chef Award hier absolut verdient ist, stand für die Michelin Inspektoren schnell fest. Und auch Michelin Partner Mercedes-AMG war beeindruckt. Als Hersteller von High-Performance-Fahrzeugen steht das ebenfalls junge Unternehmen mit Sitz in Affalterbach für Innovation und Dynamik und macht sich stark für eine engagierte junge Generation. Ein beispielhafter Vertreter dieser Generation ist zweifelsfrei Philipp Stein. Da war Mercedes-AMG prädestiniert, die Vergabe des Young Chef Awards zu übernehmen und dem Patron damit eine weitere Wertschätzung seiner Leistung auszudrücken.

Auch der Service passt ins ambitionierte, frische Bild

Denselben Einsatz, den Philipp Stein in der Küche an den Tag legt, zeigt seine Frau Alina Stein im Service. Kompetent und ausgesprochen herzlich umsorgt die junge Restaurantleiterin die Gäste, die sich dank attraktivem freundlich-modernem Ambiente und sympathischer Betreuung sichtlich wohlfühlen. Tipp: Die geschützten Plätze im schönen Innenhof sind nicht minder einladend!

Ein echter Doppel-Erfolg für „Stein’s Traube“ und Patron Philipp Stein, der seinem Restaurant im Guide MICHELIN 2021 nicht nur einen Stern bescherte, sondern für seine bemerkenswerte Leistung in jungen Jahren auch noch den Young Chef Award erhielt.


m Guide MICHELIN Germany
Marktküche, Klassische Küche
m Ein MICHELIN Stern: eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!
ó Guter Komfort
Poststraße 4, Mainz,

Feature

Entdecken Sie weitere Stories, die Sie bestimmt gerne lesen werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erster alle Neuigkeiten rund um den Guide MICHELIN

Abonnieren

Folgen Sie dem Guide MICHELIN in den sozialen Netzwerken für Neuigkeiten und Hintergrundinformationen.