Dining in 1 Minute 10 November 2020

Essen zum Mitnehmen & Lieferservice: München

Mit Abhol- und Lieferservice trotzen zahlreiche Gastronomen der Corona-Krise. Wir möchten Ihnen in einer kleinen Reihe einige interessante Konzepte aus verschiedenen deutschen Städten vorstellen.

München Essen zum Mitnehmen Lieferservice

Auf Münchens Gastronomen ist Verlass!

Auch wenn momentan alle Restaurants Corona-bedingt geschlossen sind, so bedeutet das keinesfalls Stillstand am Herd. Viele Restaurants in München haben auf den Lockdown reagiert – das Ergebnis ist ein abwechslungsreiches „Takeaway & Delivery“-Angebot.


So heißt es in den Südtiroler Stuben am Platzl „Schuhbeck liefert“. Über einen Link auf der Website des Restaurants gelangen Sie zu einem Bestellformular: einfach ausfüllen, Speisen liefern lassen, aufwärmen und genießen! Alternativ können Sie auch telefonisch bestellen. Geliefert wird Montag bis Samstag von 11 – 19 Uhr. Die Bestellung ist bis 15 Uhr möglich, für Lieferungen an Sonn- und Feiertagen bis 15 Uhr am Vortag.

Platzl 6, München

Mit Ali Güngörmüş ist ein weiterer Bekannter mit von der Partie. Der Chef des Restaurants Pageou – Sie kennen ihn sicher aus dem Fernsehen oder auch aus seinen Hamburger „Le Canard Nouveau“-Zeiten – versorgt seine Gäste im November mit dem „Ali to go“-Service. Auf telefonische Bestellung gibt es von Montag bis Samstag von 11 – 20 Uhr Fleisch, Fisch und Vegetarisches zum Abholen. Ab einem Bestellwert von 150 € können Sie sich die Gerichte auch liefern lassen.

Pageou

€€€ · Mediterran
Kardinal-Faulhaber-Straße 10, München

Auch das Le Stollberg ist weiter für seine Gäste da. Von Dienstag bis Freitag bietet man von 11.30 – 14 Uhr und von 18 – 20 Uhr sowie samstags von 18 – 20 Uhr Speisen zum Mitnehmen. Auf Ihre Martinsgans brauchen Sie übrigens auch nicht zu verzichten: Am 11.11.20 gibt es sie mittags oder am Abend, im Ganzen oder als Portion. Dazu bekommen Sie Rotkohl, Kartoffelknödel, Apfel, Maronen und Sauce. Vorbestellungen werden telefonisch oder per Mail entgegengenommen.

Le Stollberg

€€ · Klassische Küche, Mediterran
Stollbergstraße 2, München

Richtig gut kommen auch die „Gabelspiel-Boxen“ des mit einem MICHELIN Stern ausgezeichneten Restaurants Gabelspiel an. Sie sind derzeit ausverkauft und erst wieder ab dem 12.11.20 verfügbar – also lieber schnell bestellen, wenn Sie sich das auf zwei Personen ausgelegte Menü nicht entgehen lassen möchten. Und so geht’s: Sie können Ihre „Gabelspiel-Box“ zwischen 17 und 19 Uhr selbst abholen (über den Garteneingang des Restaurants) oder innerhalb des Münchner Stadtgebiets liefern lassen (die Gebühr beträgt 10 €). Die Lieferung erfolgt zwischen 16 und 19 Uhr. Da der Umwelt zuliebe unnötige Fahrten vermieden werden sollen, können Wunsch-Uhrzeiten leider nicht berücksichtig werden.

Gabelspiel

€€€€ · Moderne Küche, Marktküche
Ein MICHELIN Stern: eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!
Zehentbauernstraße 20, München

Oder darf es vielleicht „Freisi TAKE AWAY!“ aus dem Bib-Gourmand-Restaurant des Freisinger Hofs sein? Abgeholt werden können die bayerisch-österreichischen Gerichte montags bis samstags von 11.30 – 14 Uhr und von 18 – 20 Uhr sowie sonntags durchgehend von 11.30 – 20 Uhr. Als besonderes Herbst-Angebot gibt es „Martini Gansl mit Kartoffelknödel, Blaukraut und Bratapfel“ – allerdings erst ab zwei Portionen und nur auf Bestellung am Vortag.

Freisinger Hof

€€ · Regional
Bib Gourmand • Favoriten der Restauranttester für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oberföhringer Straße 189, München

Illustrationen

Hero Image: "Das Münchner Rathaus aus der Vogelperspektive" - © Nagy / Presseamt München

Dining in

Entdecken Sie weitere Stories, die Sie bestimmt gerne lesen werden