News 1 Minute 01 April 2022

Guide MICHELIN Schweiz: Sterne-Auswahl im Oktober erstmals am EHL-Campus in Lausanne

Am 17. Oktober 2022 gibt der Guide MICHELIN Schweiz seine neue Restaurantauswahl bekannt.

EHL Guide MICHELIN Schweiz Guide MICHELIN Schweiz 2022

Die Sterne-Zeremonie findet in diesem Jahr zum ersten Mal an der renommierten EHL Hospitality Business School in Lausanne statt, die 1893 als „Ecole Hôtelière de Lausanne“ gegründet wurde.

Gwendal Poulennec.jpg

„Der Guide MICHELIN hat schon immer großen Wert darauf gelegt, die Talente von morgen zu fördern und die Weitergabe von Wissen sowie den Erfahrungsaustausch zu unterstützen. Diesem Anspruch werden wir auch mit der diesjährigen Sterneverleihung an der EHL gerecht – und zwar ganz praxisnah. Den Guide MICHELIN und die EHL eint das Streben nach Exzellenz. Beide Organisationen, jeweils führend auf ihrem Gebiet, teilen darüber hinaus die Leidenschaft für den internationalen Austausch und den starken Willen, einen nachhaltigen Wandel im Hotel- und Gaststättengewerbe voranzutreiben“, so Gwendal Poullennec, internationaler Direktor des Guide MICHELIN.

„Wir freuen uns sehr, den Guide MICHELIN auf unserem Campus in Lausanne zu empfangen und unseren Studierenden einen Blick hinter die Kulissen dieses wichtigen Branchen-Events zu ermöglichen. Unsere künftigen Hospitality-Manager werden von dieser einzigartigen Nähe zu so vielen wichtigen Akteuren aus der Schweizer Gastronomie profitieren“, freut sich Prof. Michel Rochat, CEO der EHL-Gruppe.

Die Studierenden des Vorbereitungsjahrs der EHL übernehmen während der gesamten Sterne-Verleihung sowie beim anschließenden Cocktail-Empfang und beim Gala-Dinner eine aktive Rolle: Den ganzen Abend über arbeiten sie Seite an Seite mit einigen der größten Schweizer Kochtalente. Sie können so ihr Wissen rund um die gastronomische Vielfalt weiter vertiefen – ein Schwerpunkt in der Lehre der EHL.


Hero image "EHL" © Ecole hôtelière de Lausanne

News

Entdecken Sie weitere Stories, die Sie bestimmt gerne lesen werden