Mandarin Oriental Bangkok

  • 48 Oriental Avenue, Bangkok, Thailand
  • Bang Rak
  • 396 Zimmer

Zu Favoriten hinzufügen

Buchen Sie mit

Die Hotelexperten des Guide MICHELIN

Preise & Zimmer ansehen

Mandarin Oriental Bangkok

  • 48 Oriental Avenue, Bangkok, Thailand
  • Bang Rak
  • 396 Zimmer

Zu Favoriten hinzufügen

19,2
Verifizierte Gäste bewerteten dieses Hotel mit bis zu 20 möglichen Punkten

Es gibt Stimmen, die behaupten, das Bangkok's Mandarin Oriental sei das am meisten überbewertete Hotel der Welt - und es gibt den Rest der Welt, der sagt, es ist schlicht das beste. Wie man es auch sieht – es ist das berühmteste der großartigen Hotels aus der Kolonialzeit. Und viele der ebenso großartigen Kolonial-Schriftsteller wie Joseph Conrad, Graham Greene und W. Somerset Maugham stiegen hier ab. Die In-Crowd früherer Tage – Grace Kelly, Elizabeth Taylor, Noel Coward – wäre niemals auf die Idee gekommen, irgendwo anders zu residieren. Das ursprünglich-orientalische Gebäude lässt diese guten alten Zeiten aufleben und ist dabei unglaublich schön – Deckenventilatoren, geschwungene Balkone, an denen sich der Jasmin rankt, Fensterläden aus Holz im alten Stil, kunstvoll verzierte Himmelbetten und Stofftapeten an den Wänden. Die Luft ist vom Duft tropischer Pflanzen geschwängert. Und das Hotel schmiegt sich malerisch an den Chao Phraya Fluss, eine wuselige Wasserstraße voller Barkassen und Motorboote.

Das historische Gebäude ist erheblich kleiner als die moderne Erweiterung, deren Zimmer, obwohl hübsch und sicherlich mit mehr Komfort ausgestattet, eher Standard sind. Die romantische Atmosphäre wird inzwischen tatsächlich ernsthaft durch die nahe gelegenen Shopping-Arkaden gefährdet. Ebenso wie durch die Klientel – hauptsächlich Touristen in den mittleren Jahren und auswärtige Geschäftsmänner im Urlaub.

Und doch – das Frühstück auf der Terrasse des Mandarin Orientals ist ein Muss. Und ein Abendessen im Restaurant Sala Rim Naan, für das man über den Fluss setzen muss, wird Ihren Glauben an die Romantik wiederherstellen. Es gibt viele, fast altmodisch anmutende Annehmlichkeiten, angefangen von den blau-weiß gestreiften Säckchen, die Ihre Schuhe und die Wäsche beherbergen - zuletzt genannte wird mit einer Orchidee verziert zurück gebracht. Dann ist da natürlich das Personal, mit südostasiatischer Perfektion geschult – immer ein Lächeln auf den milden Gesichtern, stets aufmerksam. Und man hat seinen eigenen Butler, rund um die Uhr.

Bangkok wäre nicht Bangkok ohne den Hauch des fast klischeehaften Nachtlebens, und das Mandarin versteht sich fantastisch darauf, mit seiner archetypisch unhippen Pianobar. Das i-Tüpfelchen sind allerdings die Cocktails, benannt nach berühmten Schriftstellern. Also werfen Sie sich in Ihren beste weiße Seide, schauen Sie den Booten auf dem Fluss zu, bestellen Sie sich einen Gore Vidal an der Bar und genießen Sie ihn langsam, um dem bitteren Beigeschmack zu entgehen. Wahrlich – das ist sprichwörtlich Genuss auf höchstem Niveau.

Weiter auf Tablet Hotels

Ausstattung & Service

  • Wi-Fi (gegen Gebühr)
  • Kostenloses Parken
  • Selbstbedienungs-Parkplatz (gegen Gebühr)
  • Parkplatz
  • Parkservice
  • Bar
  • Zimmerservice
  • Restaurant
  • Außenpool
  • Spa
  • Spa-Behandlungen (auf Anfrage)
  • Sauna
  • Kosmetiksalon
  • Whirlpool
  • Fitnessstudio
  • Concierge
  • 24-Stunden-Rezeption
  • Arzt auf Abruf
  • Zimmer mit Verbindungstür
  • Klimaanlage
  • ATM / Bank
  • Kinderbetreuung (auf Anfrage)
  • Raucherzimmer (auf Anfrage)
  • Spielhalle
  • Garten
  • Mehrsprachiges Personal
  • Bibliothek
  • Gepäckraum
  • Keine Haustiere erlaubt
  • Business Center
  • Kinderbetten (je nach Verfügbarkeit)
  • Parken
  • Schwimmbad
  • Tennisplatz
  • Barrierefrei
  • Shuttle -Service
  • Ausgewiesener Raucherbereich

Ort

Restaurant in Hotelnähe