Reiseziel / Reisedaten auswählen

Sie können nicht länger als 31 Tage am Stück buchen.

1
Reisedaten
Reisender
Zimmer
Zimmer
Erwachsene
1
Kinder
0
Zimmer
1
Guide MICHELIN Hotelselektion

The Royal Crescent Hotel & Spa

  • 16 Royal Crescent, Bath und Nordost Somerset, UK
  • 45 Zimmer

Buchen Sie mit

Die Hotelexperten des Guide MICHELIN

Preise & Zimmer ansehen
Guide MICHELIN Hotelselektion

The Royal Crescent Hotel & Spa

  • 16 Royal Crescent, Bath und Nordost Somerset, UK
  • 45 Zimmer
Tablets-Bewertung

Die Hotelexperten des Guide MICHELIN

18,8
Verifizierte Gäste bewerteten dieses Hotel mit bis zu 20 möglichen Punkten

Das Royal Crescent in Bath ist, um auch die Unwissenden einzuweihen, so etwas wie das 1774er-Pendant zu den Trump Towers: circa 30 miteinander verbundene Stadthäuser, nebeneinander angeordnet in einem großen Bogen von 150 Meter. Es ist ein Musterbeispiel Georgianischer Architektur, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit den römischen Bädern, und sein übernatürlich perfekter Schwung und die makellosen Rasenanlage sind wirklich ein beeindruckender Anblick.

Das Royal Crescent Hotel liegt dort in den Häusern Nummer 15 und 16; da eine lokale Vorschrift (vernünftigerweise) jegliche Beschriftung verbietet, ist sein Name nirgendwo zu finden, aber beim Anblick des Empfangsportier ahnt man schon, wo es lang geht. Im Haus Nummer 1 des Crescent befindet sich ein Museum, das ganz im authentischen Stil des 18ten Jahrhunderts eingerichtet ist, aber im Hotel sieht es auch kaum moderner aus. Der Stil ist uneingeschränkt Retro; nicht nur hier und da eine Antiquität, sondern ausschließlich Antiquitäten. Und während einige Hotels im Südwesten Englands danach streben, die Zeiten von, sagen wir mal Jane Austen, wieder aufleben zu lassen, setzt das Crescent noch eins drauf und benennt eine ganze Suite nach ihr, und andere nach anderen berühmten Gästen wie Ralph Allen und William Beckford.

Das Dekor mag altmodisch sein, aber die Zimmer sind ausgesprochen komfortabel, mit Himmelbetten und Marmorbädern, die allerdings im direkten Vergleich mit The Bath House, dem Spa des Hotels, geradezu mickrig aussehen. Natürlich gibt es kein Gesetz, das einen dazu verpflichtet, sich den örtlichen Sitten – der alten Römer – anzupassen, und so gibt es auch noch andere Möglichkeiten zur Zerstreuung wie die Bibliothek, das Pavillion Conservatoy, die Gärten und das Restaurant Pimepernel’s. Wem dies nicht genügt, für den gibt es auch vor der Türschwelle einiges zu tun: Bath kann sich über einen Mangel an Restaurants, Pubs und Sehenswürdigkeiten wahrlich nicht beklagen. Dieses Hotel führt verbesserte Sicherheits- und Reinigungsmaßnahmen durch, so wie es Tablet fordert. Unser Kundenservice-Team informiert Sie gerne ausführlich über die einzelnen Schritte.

Weiter auf Tablet Hotels
Ausstattung & Service
  • Kostenloses Wi-Fi
  • Wi-Fi (gegen Gebühr)
  • Kostenloses Parken
  • Selbstbedienungs-Parkplatz (gegen Gebühr)
  • Parkplatz mit Service (gegen Gebühr)
  • Bar
  • Zimmerservice
  • Restaurant
  • Innenpool
  • Spa
  • Spa-Behandlungen (auf Anfrage)
  • Türkisches Bad
  • Sauna
  • Whirlpool
  • 24-Stunden-Fitnessraum
  • 100% Nichtraucherhotel
  • 24-Stunden-Rezeption
  • Zimmer mit Verbindungstür
  • Zentrale Klimaanlage
  • Kinderbetreuung (auf Anfrage)
  • Garten
  • Lounge
  • Gepäckraum
  • Tierfreundlich
  • Haustiere erlaubt (gegen Gebühr)
  • Sitzungssaal
  • Golf in der Nähe
Ort

Restaurant in Hotelnähe