Forte De Sao Joao Da Barra

  • Sítio Da Fortaleza, Cabanas de Tavira, Tavira, Portugal
  • 10 Zimmer

Zu Favoriten hinzufügen

Buchen Sie mit

Die Hotelexperten des Guide MICHELIN

Request rates

Forte De Sao Joao Da Barra

  • Sítio Da Fortaleza, Cabanas de Tavira, Tavira, Portugal
  • 10 Zimmer

Zu Favoriten hinzufügen

18,5
Verifizierte Gäste bewerteten dieses Hotel mit bis zu 20 möglichen Punkten

Die Algarve, eine sonnenverwöhnte Landschaft mit namenlosen Landstraßen, die von malerischen Fischerdörfern zu historischen Bergstädten führen, ist einfach fantastisch rustikal. Viele Besucher sind sich dessen nicht bewusst: Viele europäische Touristen kommen mit Kreuzfahrtschiffen hierher und sehen nur die im Hafen dümpelnden Yachten und die schicken Restaurants mit den großen "Wir sprechen Englisch"-Schildern. Wer sich für die Küche und die Kultur der Algarve interessiert, sollte unbedingt eines der alten Dörfer aufsuchen und sich in einer authentischen portugiesischen Unterkunft einquartieren - wie zum Beispiel Forte São João da Barra. Die von Steinmauern umgebene Festung wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert zum Schutz der Hafenstadt Tavira errichtet, einer alten phönizischen Siedlung am Ufer des Flusses Gilão. Auch wenn man das beim Frühstück auf der Terrasse mit Blick aufs Wasser vielleicht vergisst, ist es wichtig zu wissen, dass es sich bei der steinernen Zitadelle um ein Wahrzeichen handelt und nicht in erster Linie um ein Hotel, das mit Blick auf die Vorlieben der Reisenden gebaut wurde - die Frage ist hier nicht Meerblick oder Gartenblick, sondern Kutschenhaus oder Schießpulverlager oder die alte Gouverneursresidenz. Die zehn Zimmer des Forte São João da Barra mit ihren gewölbten Ziegeldecken, der strahlend weißen Bettwäsche, den Steinböden, den geschnitzten Holzbetten und den eleganten modernen Bädern sind in drei Kategorien unterteilt: Mond, Sonne und Wind. Einige sind solarbeheizt, andere haben einen Kamin; alle sind kühl und ruhig, so wie es das Fort immer war. Während die Gästezimmer schön und ruhig sind, bieten das weitläufige Gelände und die Terrassen entlang der alten Steinmauern die besten Möglichkeiten, den Charme der Algarve aufzusaugen. Das historische Zentrum von Tavira, einst der wichtigste Hafen der Region, ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Mit seinem entspannten Tempo, den weiß getünchten maurischen Gebäuden und gotischen Kirchen ist Tavira ein lebendiges Beispiel für die geschichtsträchtige Vergangenheit der Region - und bis auf Weiteres (wir drücken die Daumen) ist es nicht auf den Routen der großen Kreuzfahrtgesellschaften zu finden. Bitte beachten Sie: Das Forte De Sao Joao Da Barra wird vom 14. November 2022 bis März 2023 geschlossen sein. Wie Sie dorthin gelangen: Das Hotel liegt 27 Meilen von Faro entfernt. Wenn Sie Hilfe bei der Anreise benötigen, wenden Sie sich bitte an CustomerService@tablethotels.com.

Weiter auf Tablet Hotels

Ausstattung & Service

  • Kostenloses Wi-Fi
  • Kostenloses Parken
  • Selbstbedienungs-Bar
  • Außenpool
  • Garten
  • Mehrsprachiges Personal
  • Dachterrasse mit Bar
  • Gepäckraum
  • Keine Haustiere erlaubt
  • Fahrräder verfügbar
  • Golf in der Nähe
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
  • Kinderbetten (je nach Verfügbarkeit)
  • Parken
  • Schwimmbad

Ort

Restaurant in Hotelnähe